Über uns

Unsere Geschichte:
Der Grenzlandring etablierte sich 1951/52 zu einer internationalen Motorsportveranstaltung und war in Wegberg für zigtausende Motorsportbegeisterte ein großes Event.
Zur Feuertaufe am Grenzlandring 1948 zählte man 250 000 begeisterte Motorsport - Fans aus der Region und der Umgebung. Der Grenzlandring galt als die schnellste Strecke Europas im ländlichen Bereich.


Der Automobilclub:
In Anlehnung an den ehemaligen Grenzlandring und der hohen Anzahl aktiver Rennfahrer und Rennfahrerinnen, sowie begeisterte Motorsport - Fans aus dem Stadtgebiet Wegberg, Mönchengladbach und Umgebung, haben sich aktive Fahrer und Fahrerinnen am 10. Januar 2002 zusammengefunden und gründeten den „Automobil Club Grenzlandring“.
Seit dem 19. Juli 2002 ist der AC Grenzlandring e.V. beim Amtsgericht Erkelenz als Motorsportclub eingetragen und seit dem 04. Februar 2004 dem ADAC angeschlossen.
 

Willkommen beim AC-Grenzlandring

 
Unsere Aktivitäten:

ADAC-Clubsport Slalom, ADAC/DMSB Slalom,

Orientierungsfahrten, Youngtimer Motorsport,

Clubversammlungen.